Services without Components (SWC)

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 15.03.2005

 Fachbücher zum Thema Services without Components (SWC)

Der Begriff "Services without Components" steht für die Nutzung von COM+-Dienste in .NET-Anwendung ohne Registrierung als Serviced Component (COM+-Anwendung).

Klassen: System.EnterpriseServices.ServiceConfig and System.EnterpriseServices.ServiceDomain

Läuft unter: Windows Server 2003 und Windows XP ab SP 2 oder Windows XP SP 1 mit Hotfix (http://www.microsoft.com/technet/security/bulletin/ms04-012.mspx)