Server Explorer

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 06.03.2005

 Fachbücher zum Thema Server Explorer

Fenster in Visual Studio
enthalten ab Version Visual Studio .NET 2002


Server Explorer in Visual Studio 2005
Der Server Explorer zeigt neben dem bereits Ast Data Connections auch Systemkomponenten (z.B. Dienste, Leistungsindikatoren, WMI-Klassen, Ereignisprotokolle) eines beliebigen Rechners im LAN an und bietet die grafische Instanziierung per Drag & Drop an. Das bisherige WMI-Add-in für den Server Explorer ist nun fester Bestandteil.