Moniker

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 07.03.2004

 Fachbücher zum Thema Moniker

Instanzen haben in COM keine GUIDs, sondern Moniker. Moniker werden intern selbst in Objekten (Moniker-Objekten mit der Schnittstelle IMoniker) gespeichert. Ein COM-Server kann einem COM-Client ein Moniker-Objekt übergeben, um dem Client zu ermöglichen, zu einem späteren Zeitpunkt wieder eine Verbindung zu dieser Instanz aufzunehmen, nachdem die Objektreferenz zwischenzeitlich gelöscht wurde.