Sie sind hier

Microsoft Official Curriculum (MOC)

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 07.03.2004

 Fachbücher zum Thema Microsoft Official Curriculum (MOC)

 siehe http://www.microsoft.com/learning/mcp/default.asp

Von Microsoft entwickelte Kurze zur Erlangung von Microsoft-Zertifikaten werden unter dem Begriff Microsoft Official Curriculum (MOC) zusammengefasst.

Diese MOC-Kurse finden in speziellen Schulungszentren, den Microsoft Partner for Learning Solutions (MPLS) (früher: "Microsoft Certified Technical Education Centers" (CTECs), noch früherer: Microsoft Authorised Technical Education Centers (ATEC)), und werden von "Microsoft Certified Trainern" (MCT) durchgeführt. Die Kosten dafür sind auch deshalb hoch, weil Microsoft die Eigenart hat, dass man für viele Prüfungen mehr als einen MOC-Kurs besuchen muss, wobei jeder einzelne Kurs eine Dauer von drei bis fünf Tagen umfasst und in der Regel in Vollzeit stattfindet.

Ein alternativer Ansatz zur Prüfungsvorbereitung ist das Selbststudium mit Büchern. Dieser Weg bietet neben den insgesamt niedrigeren Kosten auch den Vorteil der freien Zeiteinteilung.