Go Live License (GLL)

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 18.03.2004

 Fachbücher zum Thema Go Live License (GLL)

Microsoft bezeichnet als "Go Live License" die Möglichkeit, Software auf Basis einer Vorab-Version eines Produkts zu erstellen. Üblicherweise darf eine Alpha-Version einer Software nicht dazu verwendet werden, produktive Anwendungen zu entwickeln. Für die Beta erteilt Microsoft aber in einigen Fällen die Go Live License. Eine Go Live License gab es für Visual Studio .NET 2002 und soll es auch für Visual Studio 2005 geben.