Funktoid

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 27.02.2007

 Fachbücher zum Thema Funktoid

Ein Funktoid ist ein Funktionsbaustein im Rahmen des Mapping im Microsoft Biztalk Server.

Im Rahmen des Mapping findet eine Abbildung einer Datenstruktur (z.B. eingehende Daten) auf eine andere Datenstruktur (Daten zur internen Weiterverarbeitung oder Weiterleitung an externe Partner) statt. Oft sind die Datenstrukturen verschieden, sodass Abbildungen (1:1, 1:n oder komplexer) stattfinden müssen.

Im Rahmen von 1:n oder komplexen Abbildungen kann wird Logik benötigt. Diese wird im Biztalk Server durch die Aneinanderreihung von Funktoiden definiert. Die Funktoide werden im Rahmen des grafischen Mapping-Werkzeugs des Biztalk Servers als Quadrate in den Verbindungslinien angezeigt.

Beispiel für Funktoide:
  • StringConcat
  • DBLookup
  • Sum
  • Looping
  • Equal
  • RecordCount
  • Scripting

Das Funktoid "Scripting" erlaubt die Ausführung von beliebigen .NET-Code, wahlweise in Form einer kompilierten Assembly oder eines zu hinterlegenden Quellcodefragments.