Sie sind hier

Application Domain (AppDomain)

Eintrag zuletzt aktualisiert am: 07.03.2004

 Fachbücher zum Thema Application Domain (AppDomain)

Eine Application Domain ist die Unterteilung eines Prozesses in mehrere Fächer. Anwendungen, die in verschiedenen Application Domains laufen, sind voneinander genauso isoliert, als liefen sie in verschiedenen Prozessen.

Der Vorteil ist, dass der Aufwand zur Erzeugung einer Application Domain und für einen Programmcode-Aufruf zwischen zwei Application Domains geringer ist als für die Verwendung von Prozessen. Eine Application Domain kann mehrere Assemblies beinhalten.

Pseudo-Prozess: Eine Application Domain wird auch als Pseudo-Prozess bezeichnet.